La Stone Therapie

ist eine Verbindung aus Massage, Energiearbeit und der Wirkung von warmen und kühlen Steinen. Die Wirkung dieser Therapie ist aber nicht nur auf körperliche Belange begrenzt, sondern gibt dem Körper das physische und seelische Gleichgewicht zurück. Der gesamte Organismus wird mit neuer Energie und Vitalität aufgeladen.

Die Behandlung entspannt und beruhigt, regt die Blutzirkulation an, unterstützt den Lymphfluss, verstärkt das Yin und reduziert das Yang, lockert Verspannungen und fördert den Abtransport von Schlack- und Schadstoffen. Durch die Wärme wird innere Mobilität angeregt und Energie freigesetzt.

Der Körper wird mit wohlriechendem Öl eingeölt. Entlang der Wirbelsäule, an den Energiepunkten – den Chakren – in die Hände und zwischen die Zehen werden die warmen Steine aufgelegt. Massiert wird mit den Händen und mit heißen und kalten Steinen, dadurch wird die Durchblutung angeregt und die Muskulatur gelockert.

(Erklärung seitens der Esoterik)


Zurück